Der Vorstand

des Ev. Regionalverwaltungsverbandes

Wiesbaden-Rheingau-Taunus


Gabriele Schmidt

Vorstandsvorsitzende des

Ev. Regionalverwaltungsverbandes

Wiesbaden-Rheingau-Taunus

Tel. 0611 1409-401, Fax 499

 

Termine nach Vereinbarung!

 



Mit der neuen Wahlperiode wurde die Verbandsvertretung des Evangelischen Regionalverwaltungsverbandes Wiesbaden-Rheingau-Taunus aufgelöst und der Verbandsvorstand von 7 auf 5 Mitglieder verkleinert.

Von den Dekanatssynoden der Dekanate Rheingau-Taunus und Wiesbaden wurden die Mitglieder für den nunmehr fünfköpfigen Vorstand gewählt.

 

Der Vorstand besteht aus:

 

Frau Gabriele Schmidt, Herrn Eberhard Busch, Herrn stellv. Dekan Gerhard Müller (jeweils Dekanat Wiesbaden), Herrn Dekan Klaus Schmid und Herrn Achim Alberti (jeweils Dekanat Rheingau-Taunus).

 

In der konstituierenden Sitzung hat der Vorstand Frau Gabriele Schmidt als Vorsitzende und Herrn Dekan Klaus Schmid als deren Stellvertreter gewählt.

 

Aufgabengebiete:

  • Zuständig für die Dekanate Wiesbaden und Rheingau-Taunus
  • Dienstleister in Haushalts-, Personal- und Meldewesen
  • Kirchbuchführung
  • Bauangelegenheiten
  • sowie Einheitskasse für 103 Rechtsträger:

95 Kirchengemeinden, 

49 Kindertagesstätten,

1 Gesamtgemeinde,

2 Dekanate,

die Regionalverwaltung,

den Propsteibaufonds und

3 Stiftungen.

 

 

In den Dekanaten Wiesbaden und Rheingau-Taunus leben 134.500 Protestanten. Die Leitung der Regionalverwaltung mit ihren 34 Mitarbeitenden hat Herr Harold Spannaus, ihr Sitz ist in Wiesbaden an der Schwalbacher Straße 6.